Unsere Meinung zu...

Mit unserer Meinung halten wir nicht hinter den Berg. Wir beziehen klare Position zu den „Aufregern“ in unserer Branche, wir gehen nicht sparsam mit unserer Kritik um und machen keinen Halt auch vor unserer Branche oder uns selbst. 100%-ige Transparenz, Ehrlichkeit und Offenheit erfordert diese Haltung. Wir stehen nicht für „Geheimdiplomatie“, sondern sind erklärte Gegner ihr gegenüber.

0

Geldanlage – worauf lasse ich mich da bloß ein?

Von Michael Deising, (Kommentare: 0)

Kann ich das wirklich verantworten, wenn ich mein sauer verdientes und gespartes kleines Vermögen (fest) anlege. Bereue ich meine Entscheidung nicht irgendwann einmal? Was mache ich bloß, wenn ich vor dem Ende des Anlagezeitraums an mein Geld kommen will – Verlust? Ist das Risiko nicht zu groß für mich? Habe ich denn nicht andauernd ein besseres Gefühl, wenn ich mein Geld im „Sparstrumpf“ aufbewahre?

Weiterlesen …

0

Totengräber der Altersvorsorge – Riester existiert trotzdem weiter!

Von Michael Deising, (Kommentare: 0)

Auch wenn sich Seehofer, Laukamm, Schick, und teilweise auch Hannelore Kraft und die Verbraucherzentralen als verantwortungslose Riester-Bestatter lautstark in den Medien betätigen, wird ihnen das nicht gelingen. Herr Tenhagen war das beste Beispiel, inzwischen allerdings ist er vom Saulus zum Paulus mutiert. Über 16 Millionen Verträge in 14 Jahren sind nicht einfach so ad absurdum zu führen.

Weiterlesen …

0

Das Problem unserer Beratung – wirklich ein Imageproblem?

Von Michael Deising, (Kommentare: 0)

Globalisierte Finanzmärkte sind oft mit Angst verbunden, weil sie sehr deutlich machen, dass unternehmerisches Handeln vordringlich dem Kosten-Nutzen-Kalkül folgt. Die Sozialpolitik der Regierung soll die „schlimmsten Auswüchse“ dieses Vorgehens abfedern bzw. ausgleichen, kann das aber im individuellen Einzelfall meist nicht leisten. 

Weiterlesen …